Verwenden separater Ebeneneinstellungen für das Layoutbuch

Obwohl jedes ARCHICAD-Projekt nur eine Ebeneneinstellung hat, können die Einstellungen einer bestimmten Ebene (z. B. ihr Status sichtbar/unsichtbar oder geschützt/entsichert) im Layoutbuch- und im Modell-Ausschnitt unterschiedlich sein. Die in dem Dialogfenster Ebenen-Einstellungen angezeigte Zugehörigkeit (Layoutbuch oder Modell-Ausschnitt) hängt davon ab, welches Fenster beim Öffnen der Ebeneneinstellungen aktiv ist. Der Befehl Ebenen… sowie das Dialogfenster sind entsprechend betitelt.
Wichtig: Ebenen-Einstellungen für das Layoutbuch ermöglichen das Anzeigen/Ausblenden von Elementen, die direkt in Layouts platziert wurden, beispielsweise Linien, Texte und Zeichnungen als Ganzes. Layoutbuch-Ebenen haben aber keine Auswirkung auf den Zeichnungsinhalt eines platzierten Ausschnittes, der stattdessen durch die Ebenen des platzierten Ausschnittes bestimmt wird.

Verwandte Inhalte

Über Ebenen

Ebenen werden verwendet, um Elemente logisch zu trennen. Zusammengehörende Elementgruppen wie z. B. Bemaßungen, Möbel, elektrische Symbole usw. werden auf gemeinsame Ebenen platziert. Ein Element kann nur zu einer einzigen Ebene gehören. Für jede Ebene…

Über Ebenen

Ebenen werden verwendet, um Elemente logisch zu trennen. Zusammengehörende Elementgruppen wie z. B. Bemaßungen, Möbel, elektrische Symbole usw. werden auf gemeinsame Ebenen platziert. Ein Element kann nur zu einer einzigen Ebene gehören. Für jede…

Ebenen

In den folgenden Abschnitten wird ausführlich beschrieben, wie in ARCHICAD mit Ebenen gearbeitet wird. Über Ebenen Dialogfenster Ebeneneinstellungen Ebenen-Umschalter Ebenenkombinationen Verwenden von Ebenen, um Verschneidungen zu vermeiden Verwenden…

Ebenen

Über Ebenen Dialogfenster Ebeneneinstellungen Ebenen-Umschalter Ebenenkombinationen Verwenden von Ebenen, um Verschneidungen zu vermeiden Verwenden separater Ebeneneinstellungen für das Layoutbuch Platzieren aller Elemente auf einer einzigen “Aktiven…