Add-Ons und ARCHICAD Zusätze

Add-Ons sind kleine Anwendungen, die die Kernfunktionalität von ARCHICAD erweitern. Zahlreiche Add-Ons sind als ARCHICAD Menübefehle integriert.
ARCHICAD Zusätze sind weitere Add-Ons, die nicht in die Standardoberfläche von ARCHICAD integriert sind.
Verwalten von Add-Ons
Öffnen Sie den Add-On-Manager mit dem Befehl Optionen > Add-On-Manager.
Verwenden Sie den Add-On-Manager für folgende Aufgaben:
Add-Ons von einem beliebigen Ort laden. Die Add-Ons werden nach dem nächsten Starten von ARCHICAD geladen
Add-Ons dauerhaft löschen, während ARCHICAD ausgeführt wird
Festlegen, welche Add-Ons automatisch geladen werden sollen, wenn ARCHICAD gestartet wird
Informationen über die geladenen Add-Ons anzeigen
Menüposition der Add-On-Funktionen
Sie können die Sichtbarkeit und die Position von Menü und Symbolleiste dieser integrierten Add-Ons auch selbst festlegen; Sie verwenden hierzu den Einstellungsdialog von Optionen > Arbeitsumgebung > Menüs/Symbolleisten.
Die Position dieser zusätzlichen Add-Ons in der Menüstruktur hängt davon ab, wo sich der Ankerpunkt des Add-Ons für dieses Menü befindet.
Sie können diesen Add-On-Ankerpunkt an jede beliebige Menüposition verschieben; auch hierzu verwenden Sie die Bedienelemente in Optionen > Arbeitsumgebung > Menüs und Symbolleisten.
Wenn der Add-On-Ankerpunkt nicht Bestandteil Ihrer angepassten Menüstruktur ist, werden die geladenen Add-Ons im Menü auch nicht angezeigt.
ARCHICAD Zusätze
“ARCHICAD Zusätze” sind eine weitere Bezugsquelle für ARCHICAD Add-Ons. Sie sind nicht in die ARCHICAD-Standardoberfläche integriert. Für den Zugriff auf diese, wechseln Sie in das ARCHICAD-Hilfemenü und wählen Sie den Befehl ARCHICAD Downloads aus, über den Sie eine Webseite mit Informationen zu den verfügbaren Add-Ons und deren Installation aufrufen können.
Nachdem Sie ein Add-On im Programm installiert haben, können Sie die Position der entsprechenden Menübefehle anschließend wie oben beschrieben anpassen und sie mit dem Add-On-Manager verwalten.

Verwandte Inhalte

AddOnBox

Add-Ons und ArchiCAD Zusätze

Add-Ons sind kleine Anwendungen, die die Kernfunktionalität von ArchiCAD erweitern. Zahlreiche Add-Ons sind als ArchiCAD Menübefehle integriert. ArchiCAD Zusätze sind weitere Add-Ons, die nicht in die Standardoberfläche von ArchiCAD integriert sind…
Appendix_Settings.15.075.1

Add-On-Manager

Öffnen Sie das Dialogfenster Add-On-Manager mit dem Befehl Optionen > Add-On-Manager . Für weitere Informationen über dieses Thema, siehe Add-Ons und ARCHICAD Zusätze . Klicken Sie auf die Kopfzeilenfelder, um die Daten nach dieser Spalte zu…
AddOnAvailable

Add-On-Manager

Öffnen Sie das Dialogfenster Add-On-Manager mit dem Befehl Optionen > Add-On-Manager . Für weitere Informationen über dieses Thema, siehe Add-Ons und ArchiCAD Zusätze. Klicken Sie auf die Kopfzeilenfelder, um die Daten nach dieser Spalte zu sortieren…

Konfiguration

Dieser Abschnitt des ARCHICAD Referenzhandbuches enthält Informationen zum Starten des Programms, zum Einrichten des Arbeitsbereichs, zur Auswahl der bevorzugten Projekteinstellungen und zur Definition der einfachen Projektbestandteile (Vorlagen…
Screen Shot 2014-06-05 at 13.53.18

Konfiguration

ArchiCAD starten Ein neues Projekt erstellen Einzel-Projekt öffnen Einzel-Projekt schließen Sichern aus ArchiCAD Datei-Komprimierung Vorlagedateien Sicherungsdateien Archivdateien Lizenz-Ausleihe Öffnen von Projekten über ein Netzwerk Add-Ons und ArchiCAD…