Fangrichtungen

Die ARCHICAD Fangrichtungen sind Bearbeitungshilfen, die als Alternative zu Fanghilfen und Hilfslinien verwendet werden können.
An den dadurch definierten Winkeln kann die Cursorbewegung in einem bestimmten Winkel festgestellt werden, indem Sie während der Eingabe die Umschalttaste drücken. Dieser Mechanismus kann nur während des Zeichnens oder Bearbeitens eines Elements benutzt werden, sofern das dicke Gummiband im Grundriss oder die Element-Kontur im 3D-Fenster zu sehen ist. Er fixiert den polaren Winkel des Cursors vorübergehend in der Koordinatenpalette mit einem der Winkel, die im Dialogfenster Optionen > Arbeitsumgebung > Eingabebeschränkungen und Hilfslinien definiert sind.

Unterthemen

02_Interaction.06.072.1

Verwenden von Fangrichtungen

Durch die Beschränkung der Zeichnungsrichtung können Sie neue Elemente präzise ausrichten oder verbinden. Gehen Sie zur Verwendung der orthogonalen Richtungs-Sets zum Zeichnen eines neuen Elements wie folgt vor: 1. Vergewissern Sie sich, dass die…
02_Interaction.06.073.1

Cursor-Projektion mit Fangrichtungen

Wenn die Zeichnungsrichtung durch Drücken der Umschalttaste eingeschränkt ist, verbindet eine gestrichelte Linie das nicht abgeschlossene Element mit der Position des Cursors. Im Kontrollfenster können Sie für die Anzeige dieser gestrichelten Linie…

Verwandte Inhalte

Fangrichtungen

Die Fangrichtungen von ArchiCAD beim Zeichnen im Grundriss funktionieren ähnlich wie Zeichenschiene und Dreieck. Sie dienen als Bearbeitungshilfen alternativ zu den Hilfslinien, auch wenn die meisten Nutzer in 2D-Fenstern lieber mit Hilfslinien…
MouseWE

Dialogfenster Fangrichtungen und Maus

(Optionen > Arbeitsumgebung > Fangrichtungen und Maus ) Horizontal-Vertikal: Schalten Sie diese Option ein, wenn Sie während eines Konstruktionsvorgangs durch Drücken der Umschalttaste die Bewegungsrichtung des Cursors auf die vier Winkel 0°, 90°…
CBCursorSnapVariants

Cursor-Projektion mit Fangrichtungen

Wenn die Zeichnungsrichtung durch Drücken der Umschalttaste eingeschränkt ist, verbindet eine gestrichelte Linie das nicht abgeschlossene Element mit der Position des Cursors. Im Kontrollfenster können Sie für die Anzeige dieser gestrichelten Linie…
02_Interaction.06.072.1

Verwenden von Fangrichtungen

Durch die Beschränkung der Zeichnungsrichtung können Sie neue Elemente präzise ausrichten oder verbinden. Gehen Sie zur Verwendung der orthogonalen Richtungs-Sets zum Zeichnen eines neuen Elements wie folgt vor: 1. Vergewissern Sie sich, dass die…
MCStartDraw

Verwenden von Fangrichtungen

Durch die Beschränkung der Zeichnungsrichtung können Sie neue Elemente präzis ausrichten oder verbinden. Gehen Sie zur Verwendung der orthogonalen Richtungs-Sets zum Zeichnen eines neuen Elements wie folgt vor: 1. Vergewissern Sie sich, dass die…
02_Interaction.06.073.1

Cursor-Projektion mit Fangrichtungen

Wenn die Zeichnungsrichtung durch Drücken der Umschalttaste eingeschränkt ist, verbindet eine gestrichelte Linie das nicht abgeschlossene Element mit der Position des Cursors. Im Kontrollfenster können Sie für die Anzeige dieser gestrichelten Linie…
GhostObjectBoundingBox

Platzieren eines Objektes

In der Regel führen Sie zum Platzieren eines Objektes folgende Schritte aus: 1. Wählen Sie im Werkzeugkasten das gewünschte Werkzeug aus und öffnen Sie das dazugehörige Einstellungsdialogfenster, indem Sie auf das Werkzeugsymbol doppelklicken…
03_1_Elements_Virtual Building.07.200.1

Platzieren eines Objektes

In der Regel führen Sie zum Platzieren eines Objektes folgende Schritte aus: 1. Wählen Sie im Werkzeugkasten das gewünschte Werkzeug aus und öffnen Sie das dazugehörige Einstellungsdialogfenster, indem Sie auf das Werkzeugsymbol doppelklicken…
03_1_Elements_Virtual Building.07.203.1

Längenänderung bei Objekten

Objekte, einschließlich Türen und Fenster, können an ihren Fangpunkten gestreckt werden. Wählen Sie das Objekt aus, um seine Fangpunkte anzuzeigen. Zum Strecken bzw. Verkleinern eines Objekts mithilfe eines Fangpunkts, wählen Sie den Befehl…
MigrationGuide.04.49.1

Migration von PlotMaker Layoutbüchern nach ARCHICAD 19

Dieses Kapitel enthält ausführliche Informationen über die Vorgehensweise bei der Migration von ARCHICAD 8.1 oder ARCHICAD 9 Projektdateien und PlotMaker 8.1 bzw. PlotMaker 9 Layoutbüchern in ARCHICAD 19. Anmerkung: In dieser Beschreibung ist die…
Appendix_Controls.14.06.1

Kontrollfenster

Anmerkung: Das Kontrollfenster ist standardmäßig nicht sichtbar. Um es anzuzeigen, wählen Sie seinen Namen aus dem Menü Fenster > Paletten . Verwenden Sie das Kontextmenü zum Anzeigen dieser Palette in horizontaler/vertikaler oder…