Wand-Referenzlinie ändern

Verwenden Sie die Befehle des Untermenüs von Referenzlinie und -ebene zum Ändern der Referenzlinienposition und der Ausrichtung der ausgewählten Wände. Standardmäßig ist dieses Menü unter Bearbeiten > Referenzlinie und -ebene zu finden.
Der Befehl Wandreferenzlinie ändern… verschiebt die Referenzlinie einer Wand, ohne ihre Position im Grundriss zu ändern.
Der Befehl Wandreferenzlinie ändern… öffnet das folgende Dialogfenster:
Wände an der gleichen Stelle spiegeln: Markieren Sie dieses Kästchen, um die Referenzlinie der Wand um die Mittelachse der Wand zu spiegeln (Die Wandrichtung bleibt unverändert).
Türen und Fenster bleiben unverändert (es sei denn, Sie markieren ebenfalls das folgende Kästchen):
Türen und Fenster in Wänden spiegeln: Markieren Sie dieses Kästchen, um die Öffnungsrichtung der Türen und Fenster der Wand umzukehren.
Lage der Referenzlinie: Markieren Sie dieses Kästchen und nutzen Sie die untergeordneten Optionen, um die Referenzlinie der ausgewählten Wand zu verschieben, ohne die Position der Wand im Grundriss zu verändern.
Anmerkung: Das Ändern der Lage der Referenzlinie hier hat keine Auswirkung auf Profilwände.
Abstand bearbeiten: Markieren Sie dieses Kästchen und geben Sie ggf. einen Abstand für den Versatz der Referenzlinie von ihrer ursprünglichen Position ein. Durch eine positive Zahl wird die Referenzlinie zur Mitte des Wandkerns hin verschoben, durch eine negative Zahl davon weg. (Die Wand selbst wird nicht verschoben.)
Wenn sich die Referenzlinie im Zentrum oder Kern Mitte befindet, steht diese Bearbeitungsmöglichkeit nicht zur Verfügung.

Verwandte Inhalte

Wand-Referenzlinie

Jede Wand besitzt eine Referenzlinie und eine Richtung. Die Wand-Referenzlinie ist im Grundriss sichtbar, wenn Sie Folgendes aktivieren: Ansicht > Bildschirmdarstellungs-Optionen > Wand & Unterzug Referenzlinien Im 3D-Fenster wird die…

Wand-Referenzlinie

Jede Wand besitzt eine Referenzlinie und eine Richtung. Die Wand-Referenzlinie ist im Grundriss sichtbar, wenn Sie Folgendes aktivieren: Ansicht > Bildschirmdarstellungs-Optionen > Wand & Unterzug Referenzlinien Im 3D-Fenster wird die…

Wand-Referenzlinie ändern

Verwenden Sie die Befehle des Untermenüs von Referenzlinie und -ebene zum Ändern der Referenzlinienposition und der Ausrichtung der ausgewählten Wände. Standardmäßig ist dieses Menü unter Bearbeiten > Referenzlinie und -ebene zu finden. Der Befehl…

Wände

Im ARCHICAD können Sie Wände gerade, gekrümmt, trapezförmig und polygonal zeichnen. Die Wandstruktur kann einschalig (aus einer einzelnen Schicht) oder mehrschalig (aus einer Kombination mehrerer Schichten) sein. Sie können auch komplexe Wände…

Wände

Über Wände Wand-Referenzlinie Eine gerade Wand erstellen Eine gekrümmte Wand erstellen Aneinandergereihte Wände erstellen Ein Rechteck von Wänden erstellen Eine trapezförmige Wand erstellen Eine mehrschichtige Wand erstellen Wandpolygon (Polywand)…