Linienbezogene gewölbte Schale

Zum Erstellen einer linienbezogenen Schale mit der einfachen Eingabemethode definieren Sie zwei Profile in parallelen Ebenen. Mit dieser Eingabemethode gilt:
Das erste Profil hat immer eine Bogenform.
Das zweite Profil ist immer eine gerade Linie.
Hier platzieren wir eine gewölbte linienbezogene Schale auf diesem Wandkomplex.
1.
Wählen Sie die linienbezogene Geometriemethode des Schalen-Werkzeugs und die einfache Eingabemethode aus.
Im Grundriss
2.
Klicken Sie auf die Endpunkte im unteren Wandsegment, um die Breite des ersten gewölbten Profils zu definieren.
3.
Ziehen Sie den Cursor auf das gegenüber liegende Wandsegment, und klicken Sie nacheinander auf die Endpunkte dieser Wand, um die Breite des zweiten, geradelinigen Profils zu definieren.
4.
Die linienbezogene gewölbte Schale ist jetzt fertig. Sehen Sie sich das Ergebnis in 3D an:
Im 3D-Fenster:
Hier platzieren wir eine gewölbte linienbezogene Schale auf zwei Paar Stützen mit unterschiedlicher Höhe.
1.
Wählen Sie die linienbezogene Geometriemethode des Schalen-Werkzeugs und die einfache Eingabemethode aus.
2.
Klicken Sie auf die beiden höheren Stützen, um die Breite des ersten, gewölbten Profils zu definieren.
3.
Ziehen Sie den Cursor auf die gegenüber liegenden, kürzeren Stützen und klicken Sie nacheinander darauf, um die Breite des zweiten, geradlinigen Profils zu definieren.
4.
Die linienbezogene gewölbte Schale ist jetzt fertig. Sehen Sie sich das Ergebnis in 3D an:

Verwandte Inhalte

Linienbezogene gewölbte Schale

Zum Erstellen einer linienbezogenen Schale mit der einfachen Eingabemethode definieren Sie zwei Profile in parallelen Ebenen. Mit dieser Eingabemethode gilt: Das erste Profil hat immer eine Bogenform. Das zweite Profil ist immer eine gerade…

Linienbezogene Schalen

Eine linienbezogene Schale erfordert zwei separate Profile in zwei beliebigen Ebenen. Jedes der beiden Profile besteht, wie Linienelemente, aus Segmenten und dazwischenliegenden Knoten. Zum Erstellen einer linienbezogenen Schale zeichnet ArchiCAD…

Linienbezogene Schalen

Eine linienbezogene Schale erfordert zwei separate Profile in zwei beliebigen Ebenen. Jedes der beiden Profile besteht, wie Linienelemente, aus Segmenten und dazwischenliegenden Knoten. Zum Erstellen einer linienbezogenen Schale zeichnet ARCHICAD…