Morphs

Um in ARCHICAD Freiform-Elemente zu erstellen, können Sie das Morph-Werkzeug verwenden. Dadurch brauchen Sie Sonderformen nicht aus anderen Programmen importieren.
Themen in diesem Abschnitt:

Unterthemen

Über Morphs

Das Morph-Werkzeug ist vollständig in ARCHICAD integriert und arbeitet mit einer vertrauten Logik und Benutzeroberfläche. Genau wie bei anderen Konstruktionselementen leitet sich die Grundstruktur eines Morphs aus seinem Baustoff ab. Sie können…

Morph-Auswahl

Morphs bestehen aus mehreren Unterelementen (Flächen und Kanten). Kompletten Morph auswählen Klicken Sie auf einen beliebigen Teil des Morphs, um das gesamte Morph-Element - einschließlich seiner Unterelemente - auszuwählen. Ein ausgewählter…

Erstellen eines 2D-Morphs

Wählen Sie das Morph-Werkzeug im Werkzeugkasten aus und aktivieren anschließend die Geometrie-Methode im Infofenster. Verwenden Sie die folgenden Geometrie-Methoden zum Erstellen von Linien, Polylinien, Bögen und geschlossenen Polygonen im Grundriss…

Erstellen eines Morph-Quaders

Aktivieren Sie das Morph-Werkzeug und wählen Sie die Quader-Geometriemethode aus. Im 3D-Fenster: 1. Wählen Sie die Eingabeebene. Klicken Sie entweder einfach, um die Standardebene zu nutzen, oder wählen Sie eine andere Eingabeebene mittels…

Erstellen eines Morphs durch Rotation

Sie können mithilfe der Geometrie-Methode “Rotation” einen Morph erstellen, indem Sie ein Profil definieren (als Standardform oder als Freihand-Profil) und es anschließend um eine Achse drehen. Aktivieren Sie das Morph-Werkzeug und wählen Sie die…

Morph-Erstellung aus bestehenden Elementen

Auswahl in Morphs konvertieren Verwenden Sie diesen Befehl zum Erstellen mehrerer Morphs aus einem Element. Jeder Teil des gewählten Elements wird zu einem separaten Morph. 1. Wählen Sie die Elemente im Modellfenster aus, die Sie in Morphs…

Grundlegende Funktionen zur Morph-Bearbeitung

Wenn Sie mit dem Morph-Werkzeug arbeiten, erstellen Sie normalerweise eine Standardform und bearbeiten diese grafisch, bis sie ihre endgültige Form hat. Wählen Sie entweder den gesamten Morph oder eines bzw. mehrere seiner Unterelemente aus. Sie…

Hilfreiche Befehle für die Umformung von Morphs

Wenn Sie den Morph in die gewünschte Form bringen möchten, probieren Sie die folgenden Befehle aus: Flächen glätten und vereinigen Morph-Flächen verschneiden - Kanten innerhalb eines Morphs erstellen Kanten ausrunden und vereinigen Verbinden von…

Kantentyp: Hart, Ausgeblendet, Weich

Harte Morph-Kanten können ausgewählt und bearbeitet werden. Ausgeblendete Kanten sind harte Kanten, die Sie manuell ausgewählt und verborgen haben. Weiche Kanten werden bei Bearbeitungs- und Glättungsoperationen sowie innerhalb gebogener…

Boolesche Operationen mit Morphs

Drei Boolesche Funktionen stehen über Planung > Morph ändern (oder über das Kontextmenü der ausgewählten Morphs) zur Verfügung: Vereinen Abziehen Verschneiden Anmerkung: Morphs können an prioritätsbasierten Verschneidungen mit…

Morph Textur-Mapping und Ausrichtung

Textur-Mapping Wenn Ihr Morph eine Materialoberfläche verwendet, die eine Textur enthält, können Sie steuern, wie diese Textur auf den Morph-Oberflächen angezeigt wird. Die Definition des Textur-Mappings ( entweder Box oder Planar) wird im…

Verwandte Inhalte

Boolesche Operationen mit Morphs

Drei Boolesche Funktionen stehen über Planung > Morph ändern (oder über das Kontextmenü der ausgewählten Morphs) zur Verfügung: Vereinen Abziehen Verschneiden Anmerkung: Morphs können an prioritätsbasierten Verschneidungen mit…

Boolesche Operationen mit Morphs

Drei Boolesche Funktionen stehen über Planung > Morph ändern (oder über das Kontextmenü der ausgewählten Morphs) zur Verfügung: Vereinen Abziehen Verschneiden Anmerkung: Morphs können an prioritätsbasierten Verschneidungen mit…

Über Morphs

Das Morph-Werkzeug ist vollständig in ARCHICAD integriert und arbeitet mit einer vertrauten Logik und Benutzeroberfläche. Genau wie bei anderen Konstruktionselementen leitet sich die Grundstruktur eines Morphs aus seinem Baustoff ab. Sie können…

Über Morphs

Um in ArchiCAD Freiform-Elemente zu erstellen, können Sie das Morph-Werkzeug verwenden. Dadurch brauchen Sie Sonderformen nicht aus anderen Programmen importieren. Das Morph-Werkzeug ist vollständig in ArchiCAD integriert und arbeitet mit einer…

Morphs

Über Morphs Morph-Auswahl Erstellen eines 2D-Morphs Erstellen eines Morphs durch Rotation Erstellen eines Morph-Quaders Morph-Erstellung aus bestehenden Elementen Grundlegende Funktionen zur Morph-Bearbeitung Hilfreiche Befehle für die Umformung von…

Erstellen eines Morphs durch Rotation

Sie können mithilfe der Geometrie-Methode “Rotation” einen Morph erstellen, indem Sie ein Profil definieren (als Standardform oder als Freihand-Profil) und es anschließend um eine Achse drehen. Aktivieren Sie das Morph-Werkzeug und wählen Sie die…

Elemente verschmelzen: Dächer, Schalen, Morphs

Verwenden Sie den Befehl Verbinden > Elemente verschmelzen , um Verschneidungen nach Priorität bei einer beliebigen Anzahl von Dächern/Schalen/Morphs und anderen Elementen durchzuführen. (Mindestens eines der zu verschmelzenden Elemente muss ein…