Fassadenbegrenzung im Schnitt bearbeiten

In Schnitt oder Ansicht können Sie die Fassadenbegrenzung nicht auswählen oder grafisch bearbeiten, aber Sie können eine Reihe von Befehlen zum Bearbeiten der Form von Schraffuren nutzen und anschließend die bearbeitete Schraffurform auf Ihre Fassadenbegrenzung anwenden.
Diese Befehle (Planung > Fassade > Begrenzung im Schnitt bearbeiten) stehen nur in den Fenstern Schnitt, Ansicht und Innenansicht zur Verfügung:
Form als Schraffur abbilden
Form anhand Schraffur neu definieren
Schraffur von Form abziehen
Schraffur zur Form hinzufügen
Öffnen Sie eine Ansicht, die eine bestehende Fassade anzeigt. Wählen Sie die Fassade aus.
Verwenden Sie Planung > Fassade > Begrenzung im Schnitt bearbeiten > Form als Schraffur abbilden. Dadurch wird eine Schraffur erstellt, die die gleiche Form wie die Fassadenbegrenzung hat. Die Schraffur liegt ganz oben in der Darstellungsreihenfolge, sodass Sie die Fassade vorübergehend nicht sehen können.
Jetzt können Sie das Schraffurpolygon mit den Befehlen der Pet-Palette bearbeiten. Die Schraffur stellt die gewünschte Form Ihrer Fassadenbegrenzung dar.
In diesem Beispiel verkleinern wir das Polygon an allen Seiten mithilfe des Befehls Alle Kanten versetzen (in der Pet-Palette durch Anklicken eines Eckpunktes des Polygons verfügbar) um 35 Zentimeter.
Verwenden Sie nach dem Bearbeiten des Schraffurpolygons den Befehl Bearbeiten > Fassade > Begrenzung im Schnitt bearbeiten > Form anhand Schraffur neu definieren, und klicken Sie anschließend auf die Fassade. Die Fassadenbegrenzung wird entsprechend der Schraffurbegrenzung neu definiert.
Löschen Sie die Schraffur und zeigen Sie die bearbeitete Fassade an.
Andere Möglichkeiten zur Bearbeitung von Fassaden im Schnittfenster
Aktivieren Sie das Schraffurwerkzeug und zeichnen Sie eine beliebige Form auf der Fassadenoberfläche. Verwenden Sie Planung > Fassade > Begrenzung im Schnitt bearbeiten > Schraffur von Form abziehen oder Schraffur zur Form hinzufügen. Die Fassadenbegrenzung wird entsprechend geändert.

Verwandte Inhalte

Extract1

Fassadenbegrenzung im Schnitt bearbeiten

In Schnitt oder Ansicht können Sie die Fassadenbegrenzung nicht auswählen oder grafisch bearbeiten, aber Sie können eine Reihe von Befehlen zum Bearbeiten der Form von Schraffuren nutzen und anschließend die bearbeitete Schraffurform auf Ihre…
EditBoundary1

Fassadenbegrenzung bearbeiten

Wählen Sie zum Bearbeiten der Fassadenbegrenzung die Fassade aus und rufen Sie den Fassaden-Bearbeitungsmodus auf. Da die Begrenzung Teil des Schemas ist, vergewissern Sie sich, dass das Schema im Bearbeitungsmodus eingeblendet ist. In diesem Beispiel…
03_1_Elements_Virtual Building.07.145.1

Fassadenbegrenzung bearbeiten

Wählen Sie zum Bearbeiten der Fassadenbegrenzung die Fassade aus und rufen Sie den Fassaden-Bearbeitungsmodus auf. Da die Begrenzung Teil des Schemas ist, vergewissern Sie sich, dass das Schema im Bearbeitungsmodus eingeblendet ist. In diesem Beispiel…

Fassade: ein Systemwerkzeug

Das Fassaden-Werkzeug im ARCHICAD-Werkzeugkasten ermöglicht das Erstellen einer Fassade im Grundriss-, Schnitt-/Ansicht-/IA- oder 3D-Fenster. Themen in diesem Abschnitt: Arbeiten mit Fassaden: Überblick Fassadenbestandteile Eine Fassade erstellen…
CurtainWallJunction_PreviewPicture

Fassade: ein Systemwerkzeug

Über Fassaden Arbeiten mit Fassaden: Überblick Fassadenbestandteile Eine Fassade erstellen Bearbeitung auf Systemebene Fassadendarstellung Fassaden-Bearbeitungsmodus Raster bearbeiten Fassadenbegrenzung bearbeiten Fassadenbegrenzung im Schnitt bearbeiten…