Schraffuren

Unterthemen

04_Documentation.09.003.1

Über Schraffuren

Schraffuren sind geometrische 2D-Muster, mit deren Hilfe Sie die Elemente Ihres Projektes verzieren oder voneinander abheben können. Als Vektorschraffuren können Schraffuren auch auf Oberflächen im 3D-Fenster und in 3D-Dokumenten verwendet werden…
04_Documentation.09.004.1

Umfassendes Set von Projektschraffuren

Alle Schraffuren des aktuellen ARCHICAD-Projektes sind im Dialogfenster Schraffurtypen (Optionen > Element-Attribute > Schraffurtypen ) verfügbar. Damit Sie die richtige Schraffur leichter finden können, sind diese wie folgt gruppiert…
04_Documentation.09.005.1

Definieren der Verfügbarkeit in Schraffur-Popups

Damit Sie es nicht mit so vielen Schraffuren gleichzeitig zu tun haben, enthalten die Schraffurwahl-Popups in den verschiedenen Dialogfenstern der ARCHICAD-Oberfläche nicht das komplette Set aller Projektschraffuren, sondern nur diejenigen, die zu einer…
04_Documentation.09.006.1

Schraffurkategorien

Schraffurkategorien werden zum Gruppieren von Schraffuren entsprechend ihrer Funktion im Projekt verwendet: Bauteilschraffur (zwei Arten), Deckschraffur, Zeichnungsschraffur. 1. Bauteilschraffuren (zwei Varianten): Für Konstruktions-Elemente…
04_Documentation.09.007.1

Zuweisen einer Bauteilschraffur

Für Konstruktions-Elemente (Wand/Decke/Unterzug/Stütze/Dach/Schale/Morph/Freifläche): Bauteilschraffuren werden über das Attribut Baustoff zugewiesen. Das Bauteil verwendet die Bauteilschraffur, die für den zugewiesenen Baustoff definiert wurde…
04_Documentation.09.008.1

Zuweisen einer Deckschraffur

In ARCHICAD können Deckschraffuren auf Decken, Freiflächen, Dächer, Schalen, Morphs und Raumflächen angewandt werden. Decken, Freiflächen, Dächer, Schalen und Morphs 1. Wechseln Sie in das Teilfenster Grundriss und Schnitt der Einstellungen (oder…
04_Documentation.09.009.1

Zeichnen einer Zeichnungsschraffur

Wenn Sie eine Zeichnungsschraffur erstellen möchten, aktivieren Sie zuerst das Schraffurwerkzeug im Werkzeugkasten und wählen Sie eine der drei Geometriemethoden aus dem Infofenster. Das Zeichnen von Schraffuren mit jeder der drei Methoden (Polygon…
04_Documentation.09.010.1

Hinzufügen des Flächenmaßes zu einer Schraffur

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen mit Flächenmaß im Paneel Grundeinstellungen der Schraffurwerkzeug-Einstellungen. Nach dem Erstellen der Schraffurgeometrie können Sie mittels des Hammer- Cursors das Flächenmaß mit einem Klick positionieren. Die…

Schraffuranzeige: Vektoriell oder Bitmap

Jeder Schraffurtyp hat zwei Anzeigemodi: vektoriell und bitmap. Standardmäßig werden alle Schraffuren in Ihrem Projekt - einstellbar im Menü Ansicht > Bildschirmdarstellungs-Optionen - als Vektorschraffur angezeigt. Wenn Sie dies ausschalten…

Anzeige von Vektorschraffuren

Vektorschraffuren verwenden ein Schraffurmuster und können zur Darstellung der Schnitt- oder Aufsichtsflächen von Konstruktions-Elementen verwendet werden. Sie können den Oberflächen auch Vektorschraffuren zuordnen, welche dann im 3D-Fenster angezeigt…
04_Documentation.09.016.1

Erstellen einer neuen Massivschraffur

Massiv-Schraffuren umfassen: Die Vordergrund -Schraffur: Sie sehen lediglich den Vordergrund, da er den Hintergrund verdeckt. Die Hintergrund -Schraffur: Sie sehen lediglich den Hintergrund, da der Vordergrund transparent ist. Drei…
04_Documentation.09.017.1

Symbolschraffur erstellen oder bearbeiten

Sie können das Muster einer vorhandenen Symbolschraffur bearbeiten oder eine völlig neue Symbolschraffur erstellen. Symbol-Schraffuren können über die folgenden Schritte durch den Benutzer anhand einer Skizze in beliebigen Modellfenstern erstellt…
04_Documentation.09.018.1

Farbverläufe verwenden

Farbverläufe sind lediglich Zeichnungsschraffuren und stehen daher nur im Schraffurwerkzeug zur Verfügung. (Zeichnungsschraffuren werden händisch mit dem Schraffurwerkzeug gezeichnet.) Der Zweck der Verlaufsschraffuren ist die Ergänzung der…
04_Documentation.09.019.1

Bildschraffur erstellen oder bearbeiten

Bildschraffuren können verwendet werden als Zeichnungsschraffuren oder Deckschraffuren, verwendbar auf Decke, Dach oder Freifläche. Mit der Bildschraffur können Sie Bilder als Vordergrund der Zeichnungs- oder Deckschraffuren verwenden…

Verwandte Inhalte

Editfillhatch

Schraffuren

ArchiCAD-Schraffuren lassen sich als massive Schraffuren speichern. Sie können auch Schraffurhintergründe als zusätzliche Polygone exportieren (da diese Funktion von AutoCAD nicht unterstützt wird). Methode In diesem Popup-Menü können Sie eine Methode…
Appendix_Settings.15.180.1

Schraffuren

ARCHICAD-Schraffuren lassen sich als massive Schraffuren speichern. Sie können auch Schraffurhintergründe als zusätzliche Polygone exportieren (da diese Funktion von AutoCAD nicht unterstützt wird). Methode In diesem Popup-Menü können Sie eine Methode…
FillsSection

Über Schraffuren

Schraffuren sind geometrische 2D-Muster, mit deren Hilfe Sie die Elemente Ihres Projektes verzieren oder voneinander abheben können. Als Vektorschraffuren können Schraffuren auch auf Oberflächen im 3D-Fenster und in 3D-Dokumenten verwendet werden…
04_Documentation.09.003.1

Über Schraffuren

Schraffuren sind geometrische 2D-Muster, mit deren Hilfe Sie die Elemente Ihres Projektes verzieren oder voneinander abheben können. Als Vektorschraffuren können Schraffuren auch auf Oberflächen im 3D-Fenster und in 3D-Dokumenten verwendet werden…

Schraffuren-Vereinigung

Wählen Sie im aktuellen Fenster mindestens zwei Schraffuren aus, die in den Prozess der Schraffuren-Vereinigung einbezogen werden sollen. Der Befehl Schraffuren-Vereinigung ( Bearbeiten > Vereinigen & Zerlegen > Schraffuren-Vereinigung )…

Neue Modelldarstellungs­optionen für Schraffuren

Das Paneel Modelldarstellungsoptionen, früher “Optionen für Schraffuren und Raumflächen”, heißt jetzt “Schraffurdarstellung überschreiben.” Wie in früheren Versionen (ArchiCAD 11 oder älter) wird dieses Paneel zur globalen Definition der…