Lineare Bemaßungen im 3D-Dokument

Verwenden Sie im 3D-Dokumentfenster das lineare Bemaßungswerkzeug, um die Bemaßungen nach Bedarf zu platzieren. Alle Optionen für die lineare Bemaßung mit Ausnahme der Bogenlänge stehen zur Verfügung.
Wie in 2D-Fenstern können Sie die Optionen auf die X-Y-Begrenzung einschränken, oder verwenden Sie Beliebige Richtung, um die Linie parallel zu den beiden ersten angeklickten Punkten zu platzieren.
Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die Option “Beliebige Richtung” – wie im 2D-Fenster – die Bestimmung der Richtung für die Maßlinie, indem Sie mit dem Mercedes+parallelen Bemaßungscursor auf eine beliebige Linie/Kante klicken.
Nur im 3D-Dokument können Sie begrenzen, in welcher Fläche die Maßlinie platziert werden soll. (siehe unten.)
Bemaßungsebene im 3D-Dokument-Fenster auswählen
Zum Auswählen einer Begrenzung für lineare Bemaßung im 3D-Dokument wählen Sie eine Option im Infofenster des linearen Bemaßungswerkzeugs aus:
die horizontale Ebene
die vertikale Ebene
eine beliebige andere Ebene
Der Standardwert ist die Option “Beliebige Ebene”; diese Auswahl bietet Ihnen die größte Freiheit.
Angenommen, Sie wollen die Breite des Daches in einem 3D-Dokument bemaßen.
Aktivieren Sie das lineare Bemaßungs-Werkzeug. Wählen Sie im Infofenster die Geometriemethode “Beliebige Ebene” sowie die Option “Beliebige Richtung” aus.
Wie gewöhnlich, klicken Sie an beiden Ecken des Daches und beenden mit Doppelklick.
Wählen Sie als Nächstes die Fläche aus, in der die Bemaßung gemessen werden soll. Verschieben Sie dazu den Cursor auf die Dachebene. Die Rückmeldung kennzeichnet die Richtung der gewünschten Bemaßungsebene.
Der Cursor bewegt sich jetzt nur innerhalb dieser definierten Fläche. Klicken Sie noch ein Mal, um die Maßlinie an der gewünschten Position zu platzieren.
Versatz Bemaßungsebene
Nachdem Sie eine Bemaßungslinie im 3D-Dokumentfenster platziert haben, können Sie sie innerhalb ihrer aktuellen Ebene versetzen. Diese Option steht nur für Bemaßungen im 3D-Dokument zur Verfügung:
Die üblichen Optionen zum Bearbeiten von Bemaßungslinien stehen außerdem über die Pet-Palette zur Verfügung (Bemaßungspunkt einfügen/dazuladen, Maßlinie verschieben oder ausrichten.)

Verwandte Inhalte

ChoosePlane

Lineare Bemaßungen im 3D-Dokument

Verwenden Sie im 3D-Dokumentfenster das lineare Bemaßungswerkzeug, um die Bemaßungen nach Bedarf zu platzieren. Alle Optionen für die lineare Bemaßung mit Ausnahme der Bogenlänge stehen zur Verfügung. Wie in 2D-Fenstern können Sie die Optionen auf die…
3DDocPic2

Über das 3D-Dokument

Das 3D-Dokument erlaubt die Verwendung des Grundrisses oder der 3D-Sicht des Modells als Grundlage eines Dokuments, dem Sie Bemaßungen, Etiketten und zusätzliche 2D-Zeichnungselemente hinzufügen können. 3D-Dokument: Grundriss-Projektion Erstellen Sie…
03_2_Views_Virtual Building.08.067.1

Über das 3D-Dokument

3D-Dokument: Grundriss-Projektion Erstellen Sie diesen Typ von 3D-Dokument auf der Basis eines Grundrisses. Die dargestellten Bereiche legen Sie fest, indem Sie eine 2D-Schnittebenenhöhe definieren und die Blickrichtung nach oben (zur Decke hin) oder…
LinearMethods-0

Lineare Bemaßung

Mit linearen Bemaßungen werden lineare Entfernungen entlang eines Elements gemessen, ob gerade oder gekrümmt. Sowohl im Infofenster als auch in den Bemaßungs-Werkzeug-Einstellungen sind vier Konstruktionsmethoden verfügbar. Siehe Lineare Bemaßung…
DimensionTools

Bemaßung

Die Bemaßungswerkzeuge von ArchiCAD bieten Ihnen große Flexibilität bei der Dokumentation des Virtuellen Gebäudes, wobei Sie zwischen verschiedenen Maßeinheiten und -standards wählen können. Viele Bemaßungen sind assoziativ, d. h. die Maßwerte werden…
04_Documentation.09.040.1

Bemaßung

Die Bemaßungswerkzeuge von ARCHICAD bieten Ihnen große Flexibilität bei der Dokumentation des Virtuellen Gebäudes, wobei Sie zwischen verschiedenen Maßeinheiten und -standards wählen können. Viele Bemaßungen sind assoziativ, d. h. die Maßwerte werden…
04_Documentation.09.045.01

Geometriemethoden der linearen Bemaßung

Geometriemethoden für lineare Bemaßungen werden im Infofenster eingestellt. Die Geometriemethode verweist auf die gesamte Maßkette und kann nicht einzeln für jedes Maß einer Kette eingestellt werden. Anmerkung: Es gibt zusätzliche Geometriemethoden…