Wandöffnung

Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der Registerseite Wandöffnung der individuellen Tür- und Fenstereinstellungen aus der INTERNATIONALEN ARCHICAD-Bibliothek.
Anschlagtyp und -tiefe
Wählen Sie in der Popup-Liste einen Anschlagtyp für diese Öffnung aus oder wählen Sie eine der Optionen ohne Anschlag aus. Geben Sie einen Wert für die Anschlagtiefe ein.
Sie können auch einen Anschlagtyp auswählen und die Anschlagtiefe auf der Registerseite Anschlag festlegen.
Die Anschlagtiefe kann ebenfalls im Teilfenster Vorschau und Positionierung festgelegt werden.
Schichteinzug
Dieses Bedienelement ist relevant, wenn Sie die Öffnung in einer mehrschichtigen Wand platziert haben.
Wählen Sie einen vordefinierten oder eigenen Einzug aus der Popup-Liste. Die verfügbaren Abschlusstypen variieren je nach Typ des für die Öffnung verwendeten Anschlages.
Abschluss-Optionen können in der Registerseite Schichteinzug definiert werden.
Rollschicht
Markieren Sie diese Option, um eine Rollschicht in die Öffnung einzubeziehen, und wählen Sie den gewünschten Typ in der Dropdown-Liste aus.
Zum Einstellen weiterer Rollschicht-Parameter klicken Sie auf das Symbol auf der rechten Seite, um zum Rollschicht-Typ zu springen.
Öffnung Übergrößen
Geben Sie Werte ein, wenn Sie den Wanddurchbruch der Öffnung an seiner linken, rechten, oberen und/oder unteren Seite vergrößern wollen.
Anmerkung: Die Eingabe einer Übergröße hat (im Gegensatz zum Toleranzwert) keinen Einfluss auf das Nominalmaß des Fensters.
Oberfläche der Wandöffnung
Die Oberflächenmaterialien der Leibungsflächen können auf zwei Weisen auf die Öffnung angewandt werden.
Wenn Sie die Option Wie Wandkante wählen, weist ARCHICAD den Leibungsflächen die Oberfläche der Wandstirnflächen zu.
Wenn Sie die Option Wie Wandseite wählen, werden den Leibungsflächen die Oberflächen der äußeren und inneren Wandseiten zugewiesen. Die Grenze zwischen beiden Materialien verläuft bei der Anschlagtiefe.
Bei gekrümmten Wänden, die beide Wandseiten-Oberflächen auf den Leibungsflächen verwenden, können sich die beiden Oberflächen entlang einer geraden Linie oder entlang einer Kurve ändern.
Gerade Linie: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die Oberflächen entlang einer geraden Linie zu teilen.
Kurve: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die Oberflächen entlang eines Bogens zu teilen.