Umbau-Palette

Die Umbau-Palette kann über Fenster > Paletten > Umbau geöffnet werden.
Sie können die Umbau-Palette nutzen:
zum Zuweisen eines Umbaustatus zu einer beliebigen Anzahl ausgewählter Elemente
zum Einstellen eines Standard-Umbaustatus für neu platzierte Elemente
zum Umschalten des Umbaufilters der aktuellen Ansicht
zum Einschränken der Sichtbarkeit eines ausgewählten Elements auf einen einzigen Umbaufilter
Für allgemeine Informationen über diese Funktion, siehe Umbau.
Zuordnen des Umbaustatus zu ausgewählten Elementen
1.
Aktivieren Sie ein oder mehrere Elemente aus, denen Sie einen anderen Umbaustatus zuweisen wollen.
2.
Klicken Sie in der Umbau-Palette auf das Symbol für den gewünschten Status.
Bestands-Element: wird erhalten
Neubau-Element: ist während des aktuellen Umbauprozesses neu konstruiert; wird erhalten
Abbruch-Element: wird während des aktuellen Umbauprozesses abgebrochen
Standard-Umbaustatus zuweisen
1.
Klicken Sie, während nichts ausgewählt ist, auf das Symbol des Umbaustatus, der als Standardwert verwendet werden soll – z. B. auf Neubau.
2.
Allen von jetzt an platzierten Elementen wird – unabhängig von dem verwendeten Werkzeug – automatisch der Status Neubau zugewiesen.
Auswahl Umbau-Filter
Klicken Sie in der Umbau-Palette auf den gewünschten Filter aus dem Popup Umbau-Filter:
Sie können auch die Palette Schnell-Optionen zum Wechseln des aktiven Umbau-Filters verwenden.
Anzeigen nur in aktuellem Umbau-Filter
Verwenden Sie das Symbol oben rechts in der Umbau-Palette, um die Sichtbarkeit eines ausgewählten Elements auf den aktuellen Umbaufilter zu begrenzen.