Detaillierte Einstellungen für CineRender

Wenn Sie auf alle verfügbaren CineRender-Parameter zugreifen möchten, öffnen Sie die Photorealistik-Einstellungen (CineRender Engine) und aktivieren das Kontrollkästchen Detaillierte Einstellungen.
Für Benutzer, die mit Photorealistik-Parametern weniger vertraut sind, wirken diese Einstellungen möglicherweise etwas einschüchternd. Wenn dies der Fall sein sollte, nutzen Sie bitte die einfachen Einstellungen. Sie sind meist vollkommen ausreichend. Nach Deaktivieren des Kontrollkästchens Detaillierte Einstellungen werden wieder die Einfachen Einstellungen angezeigt. Dort stehen nur ein halbes Dutzend Parameter zur Verfügung. Mithilfe von voreingestellten Szenen und Umgebungen können auf sehr bequeme Weise Renderings von hoher Qualität erstellt werden.
Informationen zu den detaillierten Einstellungen für CineRender finden Sie in den folgenden Abschnitten:

Unterthemen

Appendix_Settings.15.133.1

Navigieren in der Palette Photorealistik-Einstellungen

Wenn Sie auf alle verfügbaren CineRender-Parameter zugreifen möchten, öffnen Sie die Photorealistik-Einstellungen (CineRender Engine) und aktivieren das Kontrollkästchen Detaillierte Einstellungen. Im daraufhin angezeigten Dialogfenster wird in der…

Liste der Detaillierten Einstellungen für CineRender

Lichtanpassung Schattenwurf Umgebung: Physikalischer Himmel Umgebung: HDRI Himmel CineRender-Effekte Globale Beleuchtung Physikalischer Renderer Die Kategorie Optionen umfasst die folgenden drei Parametergruppen: Allgemeine Optionen Antialiasing…

Lichtanpassung

Verwenden Sie drei Regler, um die Intensität der drei verschiedenen in der Photorealistik verwendeten Lichtarten einzustellen: Sonnenlicht, Lichtquellen und Leuchtende Oberflächen. Jeder Regler kann die Intensität einer bestimmten Lichtart…
Appendix_Settings.15.136.1

Schattenwurf

Durch Aktivieren dieser Einstellung können Sie den Schattenwurf für das Rendern aktivieren. Wenn Sie die Einstellung nicht aktivieren, werden beim Rendern keine Schatten erzeugt. Bei Verwendung des Physikalischen Renderers steht nur der Parameter…
Appendix_Settings.15.137.01

Umgebung: Physikalischer Himmel

Der physikalische Himmel ist eine Gesamtkonstellation aus mehreren Objekten und deren Eigenschaften (Sonne, Wetter, Wolken, Nebel, Regenbogen, Atmosphäre). Er dient als Hintergrundbild und sorgt auch für Beleuchtungseffekte. Der physikalische Himmel ist…
Appendix_Settings.15.138.1

Umgebung: HDRI Himmel

Beim HDRI Himmel handelt es sich um ein Bild, das als Hintergrund und Streulichtquelle für das Rendering dient. Ein HDRI sorgt für diffuses Licht und unscharfe Schatten. Ein HDRI Himmel beinhaltet keine separate Sonne. Wenn Sie die Effekte…

CineRender-Effekte

Die nachfolgenden Effekte können auf Wunsch verwendet werden, um das Rendering mit der CineRender Engine aufzuwerten. Sie bieten Ihnen zusätzlichen Spielraum zur Feinabstimmung Ihrer Szene. Bei diesen Effekten handelt es sich um Post-Effekte, d. h. sie…
Appendix_Settings.15.150.1

Globale Beleuchtung

Die globale Beleuchtung (Global Illumination, kurz GI) ist eine hoch entwickelte Methode zum Erzielen realistischer Beleuchtungseffekte in Ihrem Modell. Mit diesem Algorithmus werden nicht nur die Effekte direkter Lichtquellen, sondern auch indirekte…
Appendix_Settings.15.159.1

Allgemeine Optionen

Diese Gruppe von Optionen betrifft das Rendern im Ganzen: Wenn Sie hier eine Option deaktivieren, ist sie für das gesamte Rendermodell deaktiviert. Einstellungen an anderer Stelle haben darauf keinen Einfluss. Um die Renderzeit zu minimieren, lohnt es…
Appendix_Settings.15.160.1

Antialiasing

Antialiasing wird beim Standard-Renderer verwendet. Mit Antialiasing werden gezackte Kanten im Rendering vermieden. Dafür werden die einzelnen Pixel in Subpixel zerlegt. Anstelle nur einer Farbe für ein Pixel werden mehrere Farbwerte berechnet. Die…
Appendix_Settings.15.161.1

Gras (Photorealistik-Option)

Mit diesen Einstellungen können Sie die Renderparameter für Grasflächen in der Szene festlegen, wenn diese den Oberflächenkanal Gras verwenden. Siehe Gras (CineRender-Oberflächenkanal) . Rendermodus Die nachfolgenden drei Render-Modi stehen zur…

Interne Rendering Engine

Wählen Sie Interne Rendering Engine im Dropdown-Menü Engine im Dialogfenster Photorealistik-Einstellungen aus ( Dokumentation > Rendering, Animation etc > Photorealistik-Einstellungen ). Die Optionen unten gelten für die interne…
Appendix_Settings.15.163.1

Skizze Rendering Engine

Wählen Sie Skizze im Dropdown-Menü Engine im Dialogfenster Photorealistik-Einstellungen aus ( Dokumentation > Rendering, Animation etc > Photorealistik-Einstellungen ). Die Skizze-Engine liefert nicht-photorealistische Renderings, die skizzierte…